Ein Besuch in Huttwil lohnt sich!

Huttwil hat noch mehr zu bieten als den Weihnachtsweg. So sind die Geschäfte weihnächtlich dekoriert und auf dem Brunnenplatz steht die Weihnachtstanne. 
Viele Häuser sind geschmückt und festlich beleuchtet. Eine Weihnachtsausstellung bei der Blumeninsel Ingold lädt zum Besuch ein wie auch die lebensgrosse Krippe mit lebendigen Tieren beim Spycher Handwerk.

Ein Besuch in Huttwil lohnt sich also mehrfach!



Vorweihnächtliche Höhepunkte in Huttwil

Städtli
Festliche Strassenbeleuchtung

Grosser Tannenbaum und Adventskranz auf dem Brunnenplatz

Fachgeschäfte
Geschmückte Schaufenster und Weihnachtstanne vor jedem Geschäft

www.einkaufen-huttwil.ch

Spycher-Handwerk

Lebensgrosse Krippe umgeben von Schafen, Kamelen und Eseln und beleuchtete Ställe

Gemütlich warmes Bistro mit weihnachtlichem Angebot


Abendverkauf jeden Freitag bis 20.00 Uhr. Samstagsverkauf jeweils bis 17.00 Uhr

www.spycher-handwerk.ch

Adventsfenster
Die 16 Adventsfenster sind jeweils ab 17.00 bis 22.00 Uhr beleuchtet.

Eine Tasse weisst darauf hin, ob Besucher willkommen sind.
Bitte Ausnahmen beachten.

Liste der Adventsfenster 

und noch mehr...

Die Wohnhäuser

Ein traumhaftes Lichtermeer und bis ins kleinste Detail perfekte Weihnachtsbeleuchtung zu bestaunen bei Familie  Jves & Sonja Zaugg, Blumenweg 12A www.light-production.ch

Die Restaurants

Pura Huttwil
Balsam für die Seele.

Die Reformierte Kirche
Musik & Wort
Adventsmomente in der Reformierten Kirche.
Einfach einen Moment innehalten – bei Musik, Geschichten & warmen Kerzenlichtern!
27. & 28. November
4. & 5. Dezember
11. & 12. Dezember
Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen pro Anlass & Schutzmaskenpflicht.
Flyer

Die Römisch Katholische Kirche
Infos folgen.